Kandidiere zur Kommunalwahl 2021!

Wir wollen am 12. September die Blockbildung in unseren Gemeinderäten aufheben und für eine gemeinwohlorientierte Politik in Bersenbrück und Gehrde kämpfen. Dazu braucht es neue, unverbrauchte Köpfe mit guten Ideen. Mit unserem bereits beschlossenen Entwurf für den #planBSB und dem bald veröffentlichten #planfürGehrde haben wir eine gute Grundlage geschaffen. Im Folgenden möchten wir dich darüber aufklären, was es bedeutet für die SPD Bersenbrück-Gehrde zu kandidieren.


Wie hoch ist der Zeitaufwand?

Eine der meistgestellten Fragen zur Kommunalpolitik ist, wie der Zeitaufwand sich gestaltet. Dazu gibt es aber keine pauschale Antwort, denn die Zeit, die man aufwendet, richtet sich relativ stark nach den Interessen und Bedürfnissen des einzelnen Gemeinderatsmitglieds. Das Mindestmaß sollte hier sein, dass man sich an den ca. 4 Stadtratssitzungen, 8 Ausschusssitzungen und etwa 10 Fraktionssitzungen im Jahr beteiligt. Dazu gehört auch eine ordentliche Vor- und Nachbereitung. Laut unseren Erfahrungen Dauert eine Sitzung in der Regel 1,5 Stunden. Dazu kommen pro Sitzung eine ca. eine 3/4 Stunde Vor-, und 1/4 Stunde Nachbereitung. Darüber hinaus steht es natürlich jedem Ratsmitglied offen, an wie vielen Projekten des Gemeinderates er oder sie sich beteiligt und welche zusätzlichen Recherche- und Vorbereitungsmaßnahmen er oder sie leistet.


Muss ich in die SPD eintreten?

Natürlich empfehlen wir grundsätzlich allen eine SPD-Mitgliedschaft! Wir sind eine Partei mit einer großen Tradition und Geschichte und gleichzeitig modern und breit aufgestellt, um die Fragen unserer Zeit zu lösen. Keine andere Partei, besonders nicht in Bersenbrück, ist so modern aufgestellt, was die Partizipationsmöglichkeiten und die Präsenz in der digitalen Welt angeht. Nichtsdestotrotz, ermutigen wir aber auch ausdrücklich Menschen, die nicht in eine Partei eintreten wollen, mit uns bei der Gemeinderatswahl anzutreten. Bei der Kommunalwahl 2021 geht es auch darum, verkrustete Strukturen zu lösen und dazu braucht es jede Person die bereit ist, neue und frische Impulse in der Gemeindepolitk zu setzen.


Was ist, wenn ich bisher politisch noch nicht so richtig in Erscheinung getreten bin?

Das ist überhaupt kein Problem! Wie bereits erwähnt, sind wir der Auffassung, dass die Politik frischen Wind braucht und damit auch Personen, die nicht den alten Denkmustern der Kommunalpolitik verfallen sind.


Wo muss ich mich melden?

Dazu gibt es mehrere Möglichkeiten. Du kannst dich über das untenstehende Formular anmelden, oder vorher gerne mit unserem Vorsitzenden Besian Krasniq Kontakt aufnehmen. Dur erreichst ihn unter:
Whatsapp/ Telefon: 01736572577
E-Mail: besian.krasniqi96@nullgmail.com

Kandidiere bei der Kommunalwahl 2021!

Trage dich in dieses Formular ein, und wir nehmen sehr gerne Kontakt zu dir auf!
  • Trage hier die Telefonnumer ein, unter der Du erreichbar bist.
  • Trage in dieses Feld ein, ob du lieber per Mail, Whatsapp oder Telefon kontaktiert werden möchtest.